Fasching im Rosengarten

Rosenmontag in der Seniorenresidenz „Rosengarten“! Residenzleiter Steffen Graupner eröffnete die tollen Tage mit einer Büttenrede. Danach schlug die Stunde all derer, die zum Klatschen, Schunkeln und Lachen den Weg in die Cafeteria des Hauses gefunden hatten. Herr Manigk unterhielt wieder mit viel Humor und Gesang sein Publikum. Und auch wenn den Sachsen Helau und Alaaf nicht im Blute liegt, sprach der Applaus zum Schluss für sich.