Weihnachtsfeier im Rosengarten

Festlich wurde es am 12. Dezember 2013 in der Seniorenresidenz »Rosengarten«. Zur  weihnachtlichen Bläsermusik lud sie das „Dresdner Posaunentrio“ unter der Leitung von Frank Eisersdorf. Die Cafeteria war so gut besucht wie schon lange nicht mehr. Viele Angehörige der Bewohner folgten der Einladung. Als die ersten Töne angespielt wurden, erklang ein vielstimmiger Chor und begleitete nahezu eine Stunde lang die drei Musiker. 

Bewohner, denen es leider nicht möglich war, an dieser Veranstaltungen teilzunehmen, erhielten Besuch von keinem Geringeren als dem Weihnachtsmann persönlich. Die Gaumen wurden zum Abendbrot mit Bratwurst und Glühwein verwöhnt. Nach so viel Vorfreude konnte Weihnachten kommen.